Werbung

Unterwegs in Düsterburg

Rollenspiel

Unterwegs in Düsterburg
Stimmen(19) Score :4.5
Titel: Unterwegs in Düsterburg 
Eingestellt am: 13.09.2007, 16:53
Lizenz: Freeware
Downloads: 25299x

Werbung
Unterwegs in Düsterburg Flagge

Unterwegs in Düsterburg Thumb

Beschreibung IconBeschreibung :

Stell dir vor du erwachst eines Tages an einem dir völlig unbekannten Ort und weißt nicht mehr wer du bist. Diese Erfahrung musste Grandy machen, als er eines Tages mitten in einem Wald aus einer Nebelbank tritt und bemerken muss, dass er all seine Erinnerungen verloren hat. Das einzige an das er sich noch erinnern kann ist der Name Libra, und dass der Hund der auf einmal vor ihm steht irgendwie zu ihm gehört. Nun ist guter Rat teuer!


Features IconFeatures :

- Über 120 Monster- und Gegnerklassen
- Mehr als 210 verschiedene Gegenstände
- Über 50 Grundzauber und Skills
- Zaubersprüche ausbaufähig
- Jede Menge selbstgezeichnete Monster
- Viele animierte Zwischensequenzen
- Viele verborgene Orte und Schätze
- Je nach Spielweise 15 bis 40 Stunden Spielzeit
Anforderungen IconAnforderungen :

- Windows 98/2000/XP/Vista
- Prozessor 800 Mhz
- 128 MB Ram
- 3D-Grafikkarte mit 32MB Ram
- DirectX



Screenshots IconScreenshots :

Unterwegs in Düsterburg Bild 1


Unterwegs in Düsterburg Bild 2





Entwicklerseiten IconEntwicklerseiten :



Download IconDirektdownload :

Download Icon WindowsDownload (Windows) - (33 MB)


Werbung
Kommentar
Titel: Tolles Spiel 
User:
Eingestellt am: 21.05.2013, 19:54

Dieses Spiel habe ich vor Jahren mal gespielt, und es hat mir so gut gefallen, daß ich es viel später nochmals durchgespielt habe. (Und es jetzt herunterlade, um es erneut zu spielen :P)
Die Grafik mag nicht zeitgemäß sein, aber das Spiel besticht durch seine düstere Atmosphäre, sehr gelungene Charaktere und eine verdammt gute Story.
Ich kann dieses Spiel jedem empfehlen, der Rollenspiele mag und mittels Phantasie über die altertümliche Grafik hinwegzusehen vermag.

Kommentar
Titel: Gute Spiele sind wie russische Technik:einfach,solide,fertig 
User:
Eingestellt am: 02.08.2013, 15:51

Als jemand,dessen erste handwerkliche Verrichtungen die Reparatur der Moduleingabe jenes NES,welches mich damals (1988) in die Welt der Rollenspiele einführte;als einer,für den 8-Bit-Programme(...und der Sound...) immer noch ein Schatz sind,obwohl ich bei Korellierung und Sybiose meines 64-Bit Staubfängers mit solch antiquierter Soft mehr Zeit aufwende als ich je vor Datasetten gewartet habe;als solch ein altgewordener Hobbynerd zieht mich ein so schönes weil:simples Spiel eher an wie es irgendein neues,superkomplexes(und wahrscheinlich auf "3D" getrimmtes,ein Marketing-trick der nur deshalb greift,weil 90% der Konsumenten vergessen,dass sie sowieso schon alles in 3D sehen,sakra!) Epos,welches zwar meinen Augen schmeichelt und meine VGA in einen Heizkörper verwandelt,mir aber nicht dieses heimelige(?) Gefühl einer kleinen,(von mir)geborgenen Welt.Aber trotzdem wäre eine neue Version von "Discworld" fällig;-?

Kommentar
Titel: hay leute 
User:
Eingestellt am: 18.11.2013, 20:57

weiss wer wo ich mehr solche geilen games bekomme ich brauchte nur 9 :31 std und habe alles gemacht aber ich will mehr ich leieb diese art und weise von spielen wer weiss wo es merh gibt bitte mal schreiben

Kommentar
Titel: Phantasy star 4 
User:
Eingestellt am: 13.05.2014, 15:01

kann dir aufjedenfall phantasy star 4 empfehlen. bräuchst eventuell sega emulator. hatte es damals auf sega gezockt =))

Kommentar
Titel: Systemanforderungen 
User:
Eingestellt am: 04.04.2017, 16:32

800 MHz, 128 GB RAM?
Schwachsinn - 250 und 32 reichen locker.